Ihr Warenkorb
keine Produkte

Bosch PXY875DW4E - 80 cm Kochfeld Glaskeramik

Art.Nr.:
139944
Verfügbarkeit:
Versandfertig in 2-3 Werktagen Versandfertig in 2-3 Werktagen (Ausland abweichend)
1.010,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Design:
» ComfortProfil

Ausstattung:
» DirectSelect Premium
» Kochfeldbasierte Haubensteuerung (mit passender Haube)
» Home Connect Funktion (WLAN)
» PerfectCook Kochsensor fähig (Sensor als Sonderzubehör erhältlich)
» PerfectFry Bratsensor mit 5 Temperaturstufen
» ReStart
» QuickStart
» MoveMode
» Timer mit Abschaltfunktion je Kochzone
» Kurzzeitwecker
» Count-up Timer

Schnelligkeit:
» PowerBoost-Funktion für alle Kochzonen
» PanBoost: PowerBoost-Funktion für Pfannen

Leistung und Größe:
» 4 Induktions-Kochzonen mit Topferkennung
» erweiterte FlexInductions-Zone
» 17 Leistungsstufen

Umwelt und Sicherheit:
» Energieverbrauchsanzeige
» 2 stufige Restwärmeanzeige je Kochzone
» Topferkennung
» PowerManagement Funktion
» Automatische Sicherheitsabschaltung
» Kindersicherung
» Wischschutzfunktion

Maße:
» Anschlusswert: 7,4 kW
» Anschlusskabel (1,1 m)
» Anschlusskabel beigelegt in Verpackung
» Min. Arbeitsplattenstärke: 30 mm
» Einbau in andere Arbeitsplatten nur in Verbindung mit Sonderzubehör Einbaurahmen
» Für den Einbau in Stein- oder Granitarbeitsplatten



*Gemäß EU-Regulierung Nr. 65/2014

Hinweis: Evtl. abgebildete Möbelfronten gehören nicht zum Lieferumfang.
Produktgruppe
Kochfeld
Marke
Bosch
Produktbezeichnung / -familie
Kochstelle Glaskeramik
Internationale Bestellbezeichnung
PXY875DW4E
Kundendienst Material Nr.
PXY875DW4E
EAN-Nummer
4242005061198
Gerätehöhe
51
Gerätebreite
816
Gerätetiefe
527
Höhe verpacktes Gerät
126
Breite verpacktes Gerät
603
Tiefe verpacktes Produkt
953
Nettogewicht
17.0
Bruttogewicht
19.0
Bauform
Eingebaut
Bedienelemente
beleuchtet, Direct Select 2.0, vorne
Farbe Gerät
Schwarz
Absicherung
32; 2*16
Spannung
220-240
Frequenz
50; 60
Approbationszertifikate
AENOR, CE
Länge Anschlusskabel
110
Steckerart
ohne Stecker
Nischenhöhe minimal
51
Nischenhöhe maximal
51
Nischenbreite minimal
750
Nischenbreite maximal
780
Nischentiefe
490
Sicherheitsvorrichtungen
, , Key Lock, Kindersicherung, Power Management Funktion, Sicherheits-Zeitabschaltung, Topferkennung
Mitgeliefertes Zubehör
1 x Ausgleichsleiste 750 - 780 mm
Optionales Zubehör
HEZ390011, HEZ390012, HEZ390042, HEZ390090, HEZ390210, HEZ390220, HEZ390230, HEZ390250, HEZ39050, HEZ390511, HEZ390512, HEZ390522, HEZ399090
Steuerung
Elektronisch
Anzahl der Kochzonen, die gleichzeitig benutzt werden können
4
Anzahl Gasbrenner

Anzahl Elektrokochzonen
4
Anzahl Massekochplatten

Anzahl der Kochzonen mit Strahlungsheizung

Anzahl Halogenkochzonen

Anzahl Induktionskochzonen
4
Anzahl elektrische Warmhaltezonen

Lage der Steuerung
Vorne
Energiequelle
Elektro
Lage der Kochzone
vorne links
Abmessungen der 2. Kochzone
400 x 230
Leistung der 2. Kochzone
42797
Lage der 2. Kochzone
mitte links
Art der 2. Kochzone
Induktion
Lage der 3. Kochzone
hinten links
Lage der 4. Kochzone
mitte hinten
Lage der 5. Kochzone
hinten rechts
Abmessungen der 6. Kochzone
400 x 230
Leistung der 6. Kochzone
42797
Lage der 6. Kochzone
mitte rechts
Art der 6. Kochzone
Induktion
Restwärmeanzeige
Getrennt
Betriebskontrollleuchte
Nein
Steuerung
Stufenlose Energieregelung
Abdeckungsart
Ohne
Zündung
Nein
Hauptschalter
Ja
Automatikprogramm
Ja
Elektronik-Uhr
Ja
Hauptoberflächenmaterial
Glaskeramik
Rahmenausführung
Facette vo+hi, Profile seitl.
Rahmenfarbe
Alu, gebürstet
Energieverbrauch des 2. Heizelements pro kg
175.0
Zusätzliche Abbildung 1
MCSA02387251_PXY875DW4E_ElectricHob_Bosch_PGA3_def.jpg
Zusätzliche Abbildung 2
DA3_PKC675DP1D_def.jpg
Zusätzliche Abbildung 3
MCSA01674091_1119839_PXY875DE4E_unlighted_def.jpg
Zusätzliche Abbildung 4
MCSA02084105_PXY875DW4E_ElectricHob_Bosch_PGA1_def.jpg
Lage des 7. Heizelements
vorne rechts
Lage der 8. Kochzone
vorne mitte / zentral
Lage der 9. Kochzone
zentral




Erweiterte Erläuterungen zu den Energieeffizienzklassen


Kondensation- und Ablufttrockner

Energieeffizienzklasse (EEK):
Von einer Skala von: A = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis G = weniger effizient, hoher Verbrauch => Bester Wert A
Energieverbrauch in kWh:
Energieverbrauch in kwh pro Trockenprogramm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Art der Nutzung ab.
Repräsentativer Jahresverbrauch Strom:
Durchschnittlicher jährlicher Stromverbrauch eines Vier- Personenhaushaltes
Füllmenge in kg (Baumwolle):
Fassungsmenge in kg (Baumwolle)
Geräuschpegel (dB(A) re 1 pW):
A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt


Kühl- und Gefrierschränke

Energieeffizienzklasse (EEK):
Aus einer Skala von: A+++ = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis G = weniger effizient, hoher Verbrauch => Bester Wert A+++
Energieverbrauch (kWh/Jahr):
Energieverbrauch in kwh/Jahr auf der Grundlage von Ergebnissen der Normprüfung über 24 Stunden. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von der Nutzung und vom Standort des Gerätes ab.
Geräuschpegel (dB(A) re 1 pW):
A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt.
Nutzinhalt des Kühlteils (Liter):
Nutzinhalt des Kühlteils in Liter
Nutzinhalt des Gefrierteils (Liter):
Nutzinhalt des Gefrierteils in Liter
Sternkennzeichnung des Gefrierteils:
Aus einer Skala von * (<= -6°C) bis **** (<= -18°C)


Einbaubacköfen

Energieeffizienzklasse (EEK):
Aus einer Skala von: A = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis G = weniger effizient, hoher Verbrauch => Bester Wert A
Energieverbrauch bei Konventioneller Beheizung:
Energieverbrauch (kWh) bei Um-/Heißluft Beheizung:
Energieverbrauch (kWh) bei Um-/Heißluft Beheizung, ermittelt bei Standardbeladung
Nutzbares Volumen in Liter:
Nutzbares Volumen der Backröhre in Liter
Typ (Backofen Größenbezeichnung):
Die Größe des Gerätes wird wie folgt festgelegt: Klein: 12 bis 35 Liter, Mittel: 35 bis 65 Liter, Groß: ab 65 Liter


Waschautomaten

Energieeffizienzklasse (EEK):
Aus einer Skala von: A = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis G = weniger effizient, hoher Verbrauch => Bester Wert A
Waschwirkungsklasse (WWK):
Auf einer Skala von: A = besser bis G = schlechter => Bester Wert A
Schleuderwirkungsklasse (SWK):
Auf einer Skala von A = besser bis G = schlechter => Bester Wert A
Füllmenge in kg:
Füllmenge des Gerätes in kg beim Standardprogramm
Energieverbrauch:
Energieverbrauch in kwh pro Standardprogramm. Der tatsächliche Energieverbrauch hängt von den Betriebsbedingungen des Gerätes ab
Wasserverbrauch (Liter):
Wasserverbrauch in kwh pro Standardprogramm
Geschätzter Jahresverbrauch Strom:
Geschätzter Jahresstromverbrauch (200 Standardprogrammzyklen, Baumwolle 60 ºC) eines 4-Personen- Haushaltes
Geschätzter Jahreswasserverbrauch in Liter:
Wasserverbrauch in Liter pro Standardprogramm
Geräuschpegel (dB(A) re 1 pW):
A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt
Schleuderdrehzahl (U/min):
Maximale Schleuderdrehzahl beim Standardprogramm


Spülmaschinen

Energieeffizienzklasse (EEK):
Aus einer Skala von: A = sehr effizient, niedriger Verbrauch bis G = weniger effizient, hoher Verbrauch => Bester Wert A
Reinigungswirkungsklasse (RWK):
Auf einer Skala von A = besser bis G = schlechter => Bester Wert A
Trockenwirkungsklasse (TWK):
Auf einer Skala von: A = besser bis G = schlechter => Bester Wert A
Energieverbrauch in kWh:
Energieverbrauch in kWh pro Programm bei Verwendung des Standardprogramms
Wasserverbrauch in Liter:
Wasserverbrauch in Liter pro Standardprogramm
Geschätzter Jahresverbrauch Strom:
Geschätzter Jahresverbrauch Strom (220 Standardprogramme)
Geschätzter Jahresverbrauch Wasser:
Geschätzter Jahresverbrauch Wasser (220 Standardprogramme)
Geräuschpegel (dB(A) re 1 pW):
A-bewerteter Schalleistungspegel LWA des Haushaltsgeräts in Dezibel (dB) mit Bezug auf die Schalleistung von einem Pikowatt (1 pW), der auf dem Luftweg übertragen wird. Der Schalleistungspegel LWA gibt an, wie viel Schall eine Maschine insgesamt erzeugt
Maßgedecke Max:
Kapazität (Anzahl der Maßgedecke) bei Standardbefüllung